XVergabeAm 17. Juni 2015 hat der IT-Planungsrat auf seiner jährlichen Sommersitzung die verbindliche Anwendung des IT-Interoperabilitätsstandards „XVergabe“ beschlossen. Hierfür haben Bund, Länder und Kommunen gemeinsam mit cosinex und anderen Lösungsanbietern ein gemeinsames Betriebskonzept sowie die technischen Rahmenbedingungen erarbeitet.

Die aktuelle technische Spezifikation beschreibt eine Kommunikationsschnittstelle für einen einheitlichen Bieterzugang bei öffentlichen Ausschreibungen bzw. zu E-Vergabeplattformen. Hiermit soll es zukünftig möglich sein, über nur ein „Bietertool“ auf den unterschiedlichen E-Vergabeplattformen an Vergabeverfahren elektronisch teilzunehmen und Angebote abzugeben. Bereits beachtet wurde auch eine mögliche Eingliederung in die europäischen Standardisierungsaktivitäten (e-Sens). Den gesamten Artikel lesen…

Ziel der XVergabe ist die Definition von Schnittstellen-Standards, um die        XVergabeInteroperabilität zwischen E-Vergabesystemen in Deutschland zu erhöhen. Hintergrund war und ist einerseits die Vielfalt der Vergabeplattformen und anderseits die daraus entstandene Schwierigkeit für Bieter, sich mit den unterschiedlichen Vergabeplattformen und deren Technologien – insbesondere im Hinblick auf die elektronische Angebotsabgabe – auseinanderzusetzen.

Von vielen Kunden hören wir, dass die Anzahl der Angebote unabhängig von der E-Vergabe auch im postalischen Verfahren in den letzten Jahren tendenziell rückläufig ist – vielleicht auch ein verspäteter Effekt des Konjunkturpaketes II. Jedenfalls führt die so entstandene Heterogenität nicht dazu, dass die Beteiligung an Vergabeverfahren für Unternehmen einfacher oder attraktiver wird. Den gesamten Artikel lesen…

XVergabeDie aktuellen Diskussionen zur E-Vergabe sind spannend wie seit vielen Jahren nicht mehr. Drei Themen treiben derzeit besonders viele E-Vergabe-Nutzer, Interessenten und Anbieter von E-Vergabelösungen um: 1. Die Pflicht zur E-Vergabe ab 2016, 2. das Thema XVergabe und 3. die Frage, ob und in welchem Umfang Bewerber an den Kosten der E-Vergabe beteiligt werden dürfen.

Nachdem wir uns im cosinex Blog kürzlich mit dem Thema der Pflicht zur E-Vergabe und dem aktuellen Stand der EU-Richtlinien auseinandergesetzt haben, möchte ich in diesem Beitrag nun einen Überblick zum Thema XVergabe verschaffen. In Gesprächen mit Kunden und Interessenten merken wir, dass es zu der Frage was XVergabe ist bzw. leistet, noch viele Missverständnisse gibt. Den gesamten Artikel lesen…