eu-vergaberichtlinieNachdem bereits im Juli im informellen „Trilog“ zur Modernisierung der EU-Vergaberichtlinien Einigung erzielt werden konnte, liegen seit einigen Wochen auch die Richtlinien-Entwürfe vor – allerdings nur in englischer Sprache.

Seit kurzem gibt es für alle, die mit Spannung auf die neuen Entwürfe warten, auch eine deutschsprachige Entwurfsfassung, die allerdings von den Sprachjuristen noch nicht final redigiert wurde. Mit wesentlichen Änderungen an den aktuellen Richtlinien-Entwürfen ist mit Ausnahme etwaiger Übersetzungsfehler allerdings wohl nicht mehr zu rechnen. Den gesamten Artikel lesen…

Vergaberichtlinien EUVergabeverfahren einfacher und die elektronische Vergabe (E-Vergabe) zum Standard machen, den Zugang zu Vergabeverfahren für kleine und mittlere Unternehmen erleichtern – klingt einleuchtend, doch können „Wege“ bekanntlich steinig sein.

Im Rahmen eines Dreiertreffens (den sog. Trilog) haben die im Gesetzgebungsprozess der EU beteiligten Institutionen (EU-Parlament, Rat und Kommission) am 25. Juni 2013 dennoch erfolgreich eine Einigung auf alle notwendigen Eckpunkte für die Modernisierung des EU-Vergaberechts erzielen können. Den gesamten Artikel lesen…