Besserer Überblick und mehr Informationen über unsere Lösungen, noch einfachere Preisstrukturen und insbesondere direktere Informationen aus dem Unternehmen und der ganzen cosinex Gruppe – eben mehr Open Company.

Dies war eines der Ziele, mit denen cosinex ins neue Jahr gestartet ist und das wir auch in verschiedenen Beiträgen immer wieder als Benchmark für das bislang Erreichte herangezogen haben.

Begonnen haben wir mit einem Unternehmens-Blog, der inzwischen für uns zu einem zentralen Kommunikationskanal geworden ist. Im Frühjahr haben wir dann unsere Kommunikation in Richtung Social Media sukzessive erweitert und sind inzwischen für alle Kunden, Interessenten sowie unsere Partner aber auch für “Alumni” über Xing, Google+, Facebook und weitere Netzwerke erreichbar. Vordringliches Ziel im Rahmen des Open Company-Ansatzes war es aber, Stakeholder insbesondere inhaltlich umfassender über unsere Lösungen, Produktphilosophie, Innovationen und Erfahrungen aus aktuellen Projekten zu informieren. Den gesamten Artikel lesen…

I Like„Besserer Überblick und mehr Informationen über unsere Lösungen, noch einfachere Preisstrukturen und insbesondere direktere Informationen aus dem Unternehmen und der ganzen cosinex Gruppe – eben mehr „Open Company“.“

Dies war eines der Ziele, mit denen cosinex ins neue Jahr gestartet ist. Getragen wird unsere „Open Company“-Strategie insbesondere von dem Grundgedanken, dass nur das Zusammenwirken aller „Stakeholder“ und deren gemeinsames Verständnis der erforderlichen Grundlagen für die verfolgten Ziele den gewünschten Mehrwert bringen kann – also durch Transparenz und Kommunikation.

In den vergangenen Wochen haben wir versucht, diesen Ansatz auch mit unserem Unternehmens-Blog, der zum Jahreswechsel erfolgreich gestartet ist, gerade in puncto Kommunikation und Transparenz unter Beweis zu stellen. Die veröffentlichten Beiträge reichen von aktuellen Themen wie XVergabe bis hin zu Erfahrungsberichten zu Vorgehensmodellen aus unserer Softwareentwicklung oder auch Gastbeiträgen zu nicht ganz alltäglichen, aber wichtigen Themen wie dem Spannungsverhältnis von Datenschutz und Vergaberecht. Den gesamten Artikel lesen…

Liebe Kunden und Interessenten,
liebe Partner und E-Government-Interessierte,

in der öffentlichen Hand haben Open Data und Open Government das Thema Web 2.0 bereits seit einigen Monaten erfolgreich auf Rang 2 der aktuellen „Hype-Themen“ verdrängt. Landläufig wird hierunter eine technikbasierte Öffnung von Regierungs- und Verwaltungshandeln gegenüber Bürgern und Unternehmen für mehr Transparenz und Teilhabe verstanden. Genau hierzu laufen nicht nur bereits eine Reihe von Projekten und Maßnahmen, vielmehr scheint dieses Thema auch zu einem der bedeutenderen Steuerungsprojekte des nationalen IT-Planungsrats geworden zu sein. Die so verfolgten Ziele sind sinnvoll, die meisten Vorhaben aller Mühen wert. Den gesamten Artikel lesen…