Internet Explorer LogoMit den im Frühjahr 2016 erscheinenden Versionen des Vergabemarktplatz (6.7.2) sowie des Vergabemanagementsystem (6.5) wird analog der Produktzyklen von Microsoft auch ein weiterer Wechsel in Bezug auf Support und Qualitätssicherung für die Versionen des Microsoft Internet Explorer (kurz IE) vollzogen. Der nunmehr bereits fast sieben Jahre alte Internet Explorer 8 wird in unseren Standard-Testumgebungen sowie bei der zukünftigen Weiterentwicklung von dem neuen Browser aus dem Hause Microsoft („Edge“) abgelöst.

Für die bevorstehenden Herausforderungen im Kontext der vergaberechtlich notwendigen Änderungen (insb. im Rahmen der neuen Vergabeverordnungen) sowie der damit einhergehenden Anpassungen, u.a. an den Eingabemasken zur Befüllung der EU-Formulare, ist es sinnvoll, keine technischen Umleitungen für veraltete Browser mehr verwenden zu müssen,“ erklärt Carsten Eschenröder, Leiter Produktmanagement und Softwareentwicklung der cosinex. „Dies hilft uns auch, die gestiegenen Anforderungen in Bezug auf Barrierearmut zu realisieren, da moderne Technologien hier eine wesentlich bessere Unterstützung „out of the box“ bieten.Den gesamten Artikel lesen…