Insgeheim könnte wohl jeder Verwaltungsmitarbeiter außerhalb zentraler Vergabestellen gut und gerne verzweifeln, wenn wieder mal unumstößlich klar wird:

„Der Klöng ist kaputt!“

Regelungsbedarf hin oder her: Ist Justitia gerade nicht im Urlaub, wünscht sich so mancher Mitarbeiter u.U. nicht nur außerhalb zentraler Vergabestellen eine pragmatische Vorschrift, die ihr Zwangsurlaub verordnet 😉

Pünktlich am Freitag an dieser Stelle ein „Fundstück“, das dem einen oder anderen vor dem verdienten Wochenende sicherlich ein freimütiges Schmunzeln beschert oder objektiv betrachtet vielleicht auch eine „Lanze bricht“ für eine weitere Zentralisierung der Beschaffung!?..

In diesem Sinne wünschen wir ein „vergaberechtsfreies“ Wochenende und ggf. guten Start in die Herbstferien!