Verwaltungen in Bund, Ländern und Kommunen möchten Open Source-Software nutzenVerwaltungen wie auch Anbieter stoßen bei der Beschaffung von Open Source-Software und entsprechender Supportdienstleistungen nach wie vor auf Schwierigkeiten. Um bestehende Hürden zu senken, überarbeitet die Arbeitsgruppe EVB-IT des IT-Planungsrates derzeit die EVB-IT Musterverträge. Bisher gehen diese Vertragsvorlagen stets von proprietärer Software aus und adressieren die Beschaffung von Open Source-Software nicht. Den gesamten Artikel lesen…