Fünf Fachexperten lieferten kompaktes Vergabewissen auf dem E-Vergabe-Tag 2022
V.l.n.r.: Ralf Sand, Carsten Eschenröder, Johanna Reinker, Andreas Belke, Dr. Alexander Fandrey, Norbert Dippel, Daniel Förster

Mehr als 420 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verzeichnete der 15. Nordrhein-westfälische E-Vergabe-Tag, der am 18. August als digitale Veranstaltung in Bochum durchgeführt wurde. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Vergabestellen der Kommunal- und Landesverwaltung erhielten einmal mehr einen rechtlich wie technisch umfassenden Überblick zur E-Vergabe in Nordrhein-Westfalen.

Den gesamten Artikel lesen…

WebinarMit unseren kostenfreien Webinaren und Online-Präsentationen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, uns und unsere E-Vergabe-Lösungen näher kennenzulernen und Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten. Die folgenden Webinare sind in den kommenden Wochen geplant. Den gesamten Artikel lesen…

Die Antragstellung zur Eintragung in das amtliche Verzeichnis für präqualifizierte Unternehmen ist auf unbestimmte Zeit nicht möglich. Grund ist eine mögliche Cyberattacke auf die IT-Systeme der IHK-Organisation.

Update: Die IT-Systeme der IHK-Organisation sind noch weitgehend heruntergefahren, für das amtliche Verzeichnis präqualifizierter Unternehmen (AVPQ) wird inzwischen unter https://amtliches-verzeichnis.ihk.de aber eine Liste von Ansprechpartnern angegeben.

Den gesamten Artikel lesen…

Die cosinex Akademie bietet dsa Seminar zur rechtssicheren Vergabe von Planungsleistungen am 1. September 2022Die cosinex Akademie bietet am 1. September erneut das beliebte Seminar zur rechtssicheren Vergabe von Planungsleistungen. Wir sprachen mit dem Referenten Carsten Böke über die besonderen Herausforderungen bei der Vergabe von Planungsleistungen und den größten Aha-Effekt seines Seminars.

Teilnehmer des Seminars profitieren insbesondere von der langjährigen Berufserfahrung des Referenten Carsten Böke. Der Fachanwalt für Vergaberecht sowie für Bau- und Architektenrecht zeigt die wesentlichen vergabe- und baurechtlichen Problemstellungen dieser besonderen Vergabeverfahren auf und stellt praxistaugliche Lösungen vor.

» Jetzt anmelden für den 1. September
Den gesamten Artikel lesen…

Im Interview mit dem Podcast „Lage der Nation“ sprach sich die Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestags, Dr. Eva Högl, für einen Mentalitätswechsel bei der Bundeswehr aus. Dieser müsse auch die Beschaffung umfassen. „Wenn wir diesen Mentalitätswechsel nicht hinkriegen, wenn die hundert Milliarden so ausgegeben werden wie bisher, werden wir ein Problem haben“, so Högl.

Den gesamten Artikel lesen…