Unsere kostenfreien Webinare ab Januar

Zitiervorschlag:
Redaktion: „Unsere kostenfreien Webinare ab Januar“, in cosinex Blog. URL: https://csx.de/lX6x. (Abgerufen am: Uhr)

WebinarMit unseren kostenfreien Webinaren und Online-Präsentationen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, uns und unsere E-Vergabe-Lösungen näher kennenzulernen und Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten. Die folgenden Webinare sind im neuen Jahr geplant.

8. Februar: Einführung in das Vergabemanagementsystem

Mit dem Vergabemanagementsystem bieten wir eine Lösung zur sicheren Unterstützung Ihrer internen Vergabeprozesse bis hin zur kompletten Dokumentation der Vergabeverfahren (E-Vergabeakte). Umfangreiche Assistenten und Plausibilitätsprüfungen sowie Auswertungsmöglichkeiten erlauben ein modernes Vergabemanagement. Im Rahmen dieser kostenfreien Online-Präsentation geben wir einen Einblick.

Anmeldung und weitere Termine »


15. Februar: Durchführung einer Ausschreibung nach UVgO (Einführung in das Deutsche Vergabeportal)

Das 1,5-stündige Webinar umfasst

  • die Erstellung der Bekanntmachung,
  • das Hochladen der Vergabeunterlagen,
  • die Abwicklung der Bieterkommunikation
  • die Annahme und Öffnung elektronischer Angebote und Teilnahmeanträge
  • die revisionssichere Dokumentation der elektronischen Kommunikation mit Hilfe des Systems.

Anmeldung und weitere Termine »


23. Februar: Einführung in das Deutsche Vergabeportal (Durchführung einer Ausschreibung nach VOB/A)

Das Deutsche Vergabeportal (DTVP) bietet Vergabestellen einen schnellen, einfachen und sicheren Einstieg in die E-Vergabe. Im Rahmen des 1,5-stündigen Webinars zeigen unsere Produktberater Ihnen die wesentlichen Funktionen anhand der Durchführung einer Ausschreibung nach VOB/A mit Hilfe unserer Lösung.

Zur Anmeldung »


28. Februar: Durchführung einer Ausschreibung nach VgV (Einführung in das Deutsche Vergabeportal)

In diesem kostenlosen Webinar zeigen Ihnen unsere Produktberater die wesentlichen Funktionen des Deutschen Vergabeportals (DTVP) anhand der Durchführung einer Ausschreibung nach VgV.

Integraler Bestandteil ist dabei die Erstellung der Bekanntmachung, das Hochladen der Vergabeunterlagen, die Abwicklung der Bieterkommunikation sowie die Annahme und Öffnung elektronischer Angebote und Teilnahmeanträge und die revisionssichere Dokumentation der elektronischen Kommunikation mit Hilfe des Systems. Das Webinar ist für alle Nutzer der E-Vergabeplattformen auf Basis der cosinex Technologie geeignet.

Zur Anmeldung »


08. März: Durchführung mehrstufiger Verfahren mit DTVP

Am Beispiel eines Verhandlungsverfahren mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb steigen wir in unsere Lösung DTVP ein und demonstrieren Ihnen, wie Sie mehrstufige Verfahren mithilfe des Deutschen Vergabeportals durchführen können.

Im Rahmen des Webinars gehen wir hierfür das Beispiel eines Verhandlungsverfahrens mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb durch. Die Vorgehensweise lässt sich aber auch auf weitere EU-weite oder nationale Verfahrensarten anwenden, wie zum Beispiel:

  • Nicht offenes Verfahren / Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
  • Verhandlungsverfahren / Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb (mit mehreren Angebotsrunden)

Das Webinar ist für alle Nutzer der E-Vergabeplattformen auf Basis der cosinex Technologie geeignet.

Zur Anmeldung »


Dieser Artikel wird kontinuierlich aktualisiert. Einen stets vollständigen Überblick, der auch unsere Akademieveranstaltungen umfasst, finden Sie hier.

Keinen Beitrag mehr verpassen?
Abonnieren Sie jetzt unseren Benachrichtigungsdienst und erhalten Sie neue Beiträge zu genau den Themenbereichen, die Sie interessieren, direkt ins Postfach.
➡ Kostenfrei ➡ Bis zu dreimal pro Woche ➡ Zu den Themen Ihrer Wahl ➡ Jederzeit kündbar

Neben den aufgeführten Veranstaltungen steht Ihnen unser Team Produktberatung gerne für Rückfragen und weiterführende Informationen telefonisch unter 0234-2987960 oder per E-Mail unter produktberatung@cosinex.de zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4  ×    =  40