Rund 90 Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern nutzen künftig cosinex Lösungen

Zitiervorschlag:
Redaktion: „Rund 90 Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern nutzen künftig cosinex Lösungen“, in cosinex Blog. URL: https://csx.de/Alxg. (Abgerufen am: Uhr)

cosinex hat den Zuschlag für den Aufbau eines interkommunalen E-Vergabesystems erhalten. Der Zweckverband elektronische Verwaltung in Mecklenburg-Vorpommern (eGo-MV) setzt künftig auf den Vergabemarktplatz und das Vergabemanagementsystem der cosinex für seine rund 90 Mitgliedskommunen.

Der eGo-MV unterstützt als Zweckverband seine kommunalen Mitglieder bei anspruchsvollen Digitalisierungsaufgaben, zu denen auch die Bereitstellung einer elektronischen Vergabeplattform für derzeit rund 6.500 Ausschreibungen pro Jahr zählt.

Start der Vergabeplattform noch in 2022

Im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung der E-Vergabe sowie eines Vergabemanagementsystems konnte die cosinex GmbH mit ihren Lösungen Vergabemarktplatz (VMP) und Vergabemanagementsystem (VMS) überzeugen und hat den Zuschlag Anfang November erhalten.

Noch in diesem Jahr soll der Vergabemarktplatz technisch aufgesetzt und für die rund 90 Mitgliedskommunen nutzbar sein – und zwar im „Look and Feel“ des eGo-MV, so dass sich für die Bieter möglichst wenig ändert. Um bereits zu Beginn eine Vielzahl an Bietern zu erreichen, wird die Vergabeplattform an das Deutsche Vergabeportal (DTVP) angeschlossen.

Ziel ist darüber hinaus, bereits zu Beginn des kommenden Jahres den ersten Mandanten im Vergabemanagementsystem live zu setzen. Dieses bietet besonders für mittlere und große Mitgliedskommunen des eGo-MV erhebliche Mehrwerte, da mit ihm das gesamte Vergabeverfahren vom Aufbau eines Kriterienkatalogs bis zum Zuschlag nebst Führung der elektronischen Vergabeakte abgebildet werden kann.

Überzeugt hat Geschwindigkeit

Olav Neveling, Leiter Produktberatung und Vertrieb bei cosinex:

„Mit dem eGo-MV konnten wir einen Kunden gewinnen, der kommunale Kooperation und Verwaltungsdigitalisierung verkörpert und lebt, ohne dabei die Zusammenarbeit mit Landkreisen und dem Land aus dem Blick zu verlieren. Ich freue mich sehr, dass unsere Lösungen schon bald in ganz Mecklenburg-Vorpommern – von Rügen über Rostock bis Schwerin – zum Einsatz kommen. Überzeugt hat offenbar auch unsere Geschwindigkeit beim Systemwechsel und dem Aufbau einer Vergabeplattform. Dass die noch in diesem Jahr zum Einsatz kommen wird, zeugt von der immensen Kompetenz und hohen Einsatzbereitschaft der Kolleginnen und Kollegen bei der cosinex.“

Über den Start der Vergabeplattform werden wir in einem eigenen Blogartikel informieren. Sie interessieren sich auch für den Aufbau und Einsatz einer E-Vergabelösung auf Basis von cosinex Technologien? Gern steht Ihnen unser Team Produktberatung für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail an produktberatung@cosinex.de.

Keinen Beitrag mehr verpassen?
Abonnieren Sie jetzt unseren Benachrichtigungsdienst und erhalten Sie neue Beiträge zu genau den Themenbereichen, die Sie interessieren, direkt ins Postfach.
➡ Kostenfrei ➡ Bis zu dreimal pro Woche ➡ Zu den Themen Ihrer Wahl ➡ Jederzeit kündbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

24  +    =  26