XRechnung nimmt nur langsam Fahrt auf

Zitiervorschlag:
cosinex Redaktion: „XRechnung nimmt nur langsam Fahrt auf“, in cosinex Blog. URL: https://csx.de/EQrQ. (Abgerufen am: Uhr)

XRechnung nimmt nur langsam Fahrt aufXRechnung sei noch nicht in der Praxis angekommen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung unter 145 Mitgliedsunternehmen der deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG). Der kostenlose Dienst xrechnung.io von cosinex stellt einen niederschwelligen Einstieg in den Standard dar.

Mit Inkrafttreten der Verordnung über die elektronische Rechnungsstellung im öffentlichen Auftragswesen des Bundes (E-Rech-VO) sind öffentliche Auftraggeber verpflichtet, elektronische Rechnungen in einem strukturierten Datenformat entgegenzunehmen. Nationaler Standard ist in Deutschland das Format XRechnung.

13 Prozent sehen weiteres Potenzial

Wie die Befragung der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) ergab, hätten zwar zwei Drittel der befragten Unternehmen bereits eine Lösung zur Erstellung von elektronischen Rechnungen im Format XRechnung im Einsatz, intensiv genutzt werde diese aber noch nicht: Rund 52 Prozent hätten überhaupt erst zwischen null und 100 Rechnungen als XRechnung verschickt. 13 Prozent der befragten Unternehmen würden weiteres Potenzial für die XRechnung sehen.

Vielfalt der Versandwege

Ein Grund für die schleppende Verbreitung des Standards besteht der DSAG zufolge in der Vielfalt der XRechnung-Lösungen in Bund und Ländern: „Selbst große Konzerne und untergeordnete Landesbehörden verlangen unterschiedliche Versandwege wie Peppol, E-Mail, manuelle Eingabe, FTP oder De-Mail“, so Colin Blöcher, AG-Sprecher Electronic Invoicing & Real-time bei der DSAG. Andere EU-Länder hätten dies wesentlich effizienter und damit kostensparender für Unternehmen gelöst.

xrechnung.io: Kostenfreier Dienst der cosinex für E-Rechnungen

Die Lösungen der cosinex GmbH unterstützen bei der Entgegennahme elektronischer Rechnungen nach dem XRechnungs-Standard via DE-Mail, PEPPOL und weiteren Kanälen.

Insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen stellt cosinex seit rund einem Jahr den kostenfreien Dienst xrechnung.io zur Verfügung, mit dem elektronische Rechnungen nach dem Standard XRechnung erstellt werden können.

Öffentliche Auftraggeber, die die so erhaltenen Rechnungen noch nicht verarbeiten können, können diese in xrechnung.io importieren, dort ein Prüfprotokoll erstellen und die E-Rechnung in ein lesbares und auch barrierefreies PDF-Format umwandeln.

» Zur Pressemitteilung der DSAG e.V.

Keinen Beitrag mehr verpassen?
Abonnieren Sie jetzt unseren Benachrichtigungsdienst und erhalten sie neue Beiträge zu genau den Themenbereichen, die Sie interessieren, direkt ins Postfach.
➡ Kostenfrei ➡ Bis zu dreimal pro Woche ➡ Zu den Themen ihrer Wahl ➡ Jederzeit kündbar

Bildquelle: vahid kanani – Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6  ×    =  18