Neue Webinar-Reihe: Einführung in die Module Bedarfs- und Vertragsmanagement

Zitiervorschlag:
cosinex Redaktion: „Neue Webinar-Reihe: Einführung in die Module Bedarfs- und Vertragsmanagement“, in cosinex Blog. URL: https://csx.de/MOC5. (Abgerufen am: Uhr)

Um die Prozesse rund um das öffentliche Auftragswesen ganzheitlich und medienbruchfrei abwickeln zu können, bieten wir mit dem Bedarfs- und Vertragsmanagement zwei komplementäre Module zu dem Vergabemanagementsystem (VMS). Mit diesen können zum einen die der Vergabe vorgelagerten Prozesse rund um die Bedarfsmeldung, zum anderen auch das nachgelagerte Vertragsmanagement integriert unterstützt werden.

Aufgrund des Interesses vieler Kunden haben wir unser Webinar-Angebot um eine neue Reihe zu diesem Thema ergänzt. In diesen kostenfreien Webinaren stellen wir die beiden komplementären Module zum Vergabemanagementsystem näher vor und vermitteln einen ersten Eindruck zur Bedienung anhand praxisorientierter Beispiele.

Einfache Anmeldung, kostenfreie Teilnahme

Die Webinare „Einführung in die Module Bedarfs- & Vertragsmanagement“ finden monatlich statt. Alle geplanten Termine sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter diesem Link.

Über die Module

Mit dem Modul Bedarfsmanagement können Beschaffungsanträge von der Bedarfsmeldung über die Prüfung und Freigabe bis hin zum integrierten Anlegen einer E-Vergabeakte im Vergabemanagementsystem digital und medienbruchfrei erfolgen. Das Modul unterstützt den gesamten Prozess der Bedarfsmeldung und übernimmt auf Wunsch alle relevanten Angaben aus dem Beschaffungsantrag direkt in die E-Vergabeakte.

Mithilfe des Moduls Vertragsmanagement können bereits abgeschlossene und zukünftige Verträge im VMS dokumentiert werden. Die detaillierten Angaben zu den einzelnen Verträgen und spezielle Erinnerungsfunktionen helfen den Nutzern, rechtzeitig Vertragsanpassungen, -verlängerungen und -kündigungen zu veranlassen. Mit einer integrierten Erinnerungsfunktion können alle wichtigen Termine und Fristen im Auge behalten werden. Vorgelagerte Vergabeakten werden automatisch mit den angelegten Vertragsakten verknüpft; selbstverständlich können Vertragsakten aber auch manuell erfasst werden.

Bei Interesse an den Modulen steht Ihnen Ihr zuständiger Ansprechpartner aus unserem Team Produktberatung auch unter produktberatung@cosinex.de gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

Alle (Webinar-)Termine der cosinex und die entsprechenden Anmeldemöglichkeiten im Überblick finden Sie wie gewohnt unter https://termine.cosinex.de.

Bildquelle: AdobeStock – fotogestoeber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

46  −  36  =