In eigener Sache: Aktueller Stand zur Online-Sicherheitsüberprüfung

Zitiervorschlag
cosinex Redaktion: „In eigener Sache: Aktueller Stand zur Online-Sicherheitsüberprüfung“, in cosinex Blog. URL: https://blog.cosinex.de/ueberblick-ueber-die-online-sicherheitsueberpruefung/. (Abgerufen am: Uhr)

Als einer der Pioniere im Bereich der elektronischen Vergabe (E-Vergabe) bieten wir seit über 20 Jahren der öffentlichen Hand Lösungen zur elektronischen Unterstützung des Öffentlichen Vergabe- und Beschaffungswesens. Darüber hinaus realisieren wir mit unseren Tochtergesellschaften und Beteiligungen im Rahmen der GovTech Unternehmensgruppe im Kompetenzdreieck zwischen IT, Verwaltung und Recht moderne und innovative IT-Projekte und Softwarelösungen für die Öffentliche Verwaltung.

Hierzu gehören auch besonders kritische Anwendungen wie etwa die Lösung zur digitalen Unterstützung von Sicherheitsüberprüfungen. Eine aktuelle Broschüre stellt den Stand der Entwicklungen vor.

Online-Sicherheitsprüfung – Anwendung des IT-Planungsrates

Personenbezogene Sicherheits- und Zuverlässigkeitsüberprüfungen sind aufgrund von Gesetzesvorgaben in vielen Bereichen durchzuführen. Dazu zählen beispielsweise der Zutritt zu sicherheitsrelevanten Bereichen, z.B. auf Flughäfen, in Häfen oder Atomanlagen oder der Prozess der Einbürgerung, beim Ausstellen einer Waffenbesitzkarte oder bei der Einstellung von Bewachern/Sicherheitspersonal.

Entsprechende Anträge werden von Personen oder Unternehmen an die jeweils zuständige Genehmigungsbehörde gestellt. Je nach Rechtsgrundlage beteiligt die Genehmigungsbehörde zur Entscheidungsfindung die Sicherheitsbehörden (z.B. Polizei, Verfassungsschutz) oder fragt zentrale Bundesregister ab.

Derzeit unterstützt OSiP die Anwendungsbereiche:

  • Luftsicherheit
  • Hafensicherheit
  • Einbürgerung
  • Atomrecht
  • Militärischer Abschirmdienst (MAD)
  • Aufenthalt (über das Bundesverwaltungsamt)
  • Waffensicherheit
  • Sprengstoffsicherheit
  • anlassbezogene Überprüfung (z.B. Akkreditierung)
  • Gewerberecht (Bewacher, Prostituiertenschutz)
  • Strafvollzug (über das Produkt BasisWeb)

Seit 2017 wird OSiP als Anwendung des IT-Planungsrates geführt. Einen Überblick über OSIP erhalten Sie in diesem Video:

Beitrag empfehlen

Verwandte Beiträge

Besuchen Sie uns auch auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Formularschutz