Boston Consulting erhält Zuschlag für Überprüfung von Commerzbank-Anteil über DTVP

Zitiervorschlag:
cosinex Redaktion: „Boston Consulting erhält Zuschlag für Überprüfung von Commerzbank-Anteil über DTVP“, in cosinex Blog. URL: https://csx.de/mEVj. (Abgerufen am: Uhr)

Börsencharts auf MonitorImmer wieder können wir von außergewöhnlichen Ausschreibungen berichten, die elektronisch über unsere Lösungen vergeben wurden. Ob Arzneimittelrabattverträge im Milliardenumfang oder Konzessionen für die Ausrichtung von Weihnachtsmärkten. Diese Beispiele sollen öffentlichen Auftraggebern zeigen, wie flexibel unsere Lösungen einsetzbar sind und Unternehmen verdeutlichen, wie breit sich die Bedarfe öffentlicher Auftraggeber darstellen.

In die Reihe der nicht ganz alltäglichen Aufträge hat sich im vierten Quartal des letzten Jahres eine Ausschreibung der Finanzagentur der Bundesrepublik Deutschland eingereiht. Im Rahmen einer EU-weiten Vergabe hat der Bund die Boston Consulting Group mit der Überprüfung seiner noch bestehenden, rund 15-prozentigen Beteiligung an der Commerzbank AG beauftragt. „Wir haben … den Zuschlag an Boston Consulting Group erteilt„, erklärte die Sprecherin Kirsten Bradtmöller gegenüber dem Online-Dienst Dow Jones Newswires.

Der Bund hatte die Ausschreibung für den Auftrag über das Deutsche Vergabeportal elektronisch abgewickelt. Darin wurde der Auftrag beschrieben als: „Beratung der Bundesrepublik Deutschland Finanzagentur GmbH, insbesondere hinsichtlich der Bewertung der strategischen Ausrichtung der Commerzbank“. Auftragsgegenstand war es: „eine Bewertung der strategischen Ausrichtung der Commerzbank vornehmen sowie eine Einschätzung von Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken (SWOT-Analyse) des Geschäftsmodells der Commerzbank“ abgeben.

Laut Bundesfinanzministerium soll der Auftragnehmer „eine Bewertung des Geschäftsmodells der Commerzbank vornehmen und daraus strategische Empfehlungen für das Beteiligungsmanagement des Bundes ableiten. „Angelegt ist der Auftrag auf zwölf Monate“, bestätigte Bradtmöller. Dies könne sich aber „natürlich im Laufe der Zusammenarbeit ändern„, hob sie hervor. Man müsse erst die genauen Parameter betrachten.

Neben der Finanzagentur setzen eine Reihe finanznaher Einrichtungen wie auch öffentliche Banken selbst im Bereich der Beschaffung auf Lösungen der cosinex.

Quelle: Dow Jones Newswires, finanztreff.de und Eigene Redaktion
Bildquelle: Pixabay, PIX1861

Beitrag empfehlen

Verwandte Beiträge

Besuchen Sie uns auch auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Formularschutz