Fortbildungen der cosinex Akademie: Letzte Termine in diesem Jahr

Zitiervorschlag
cosinex Redaktion: „Fortbildungen der cosinex Akademie: Letzte Termine in diesem Jahr“, in cosinex Blog. URL: https://blog.cosinex.de/termine-cosinex-akademie-2019/. (Abgerufen am: Uhr)

Kalenderblatt, TermineEinige der letzten Fortbildungen der cosinex Akademie für dieses Jahr sind bereits ausgebucht, für fünf Termine gibt es noch freie Plätze.

Die Terminabstimmung mit unseren Referenten für das erste Halbjahr 2020 läuft bereits, die neuen Termine werden bis Anfang November veröffentlicht. Darüber hinaus bieten wir bis Ende des Jahres noch eine Reihe kostenfreier Webinare rund um unsere Lösungen an.

Wenn Sie Themen aus der Praxis in unserer Akademie vermissen oder Anregungen für Veranstaltungen haben, freut sich unser Akademie-Team über Ihre Hinweise an akademie(@)cosinex.de.

Fortbildungen

In der cosinex Akademie sind bis Ende des Jahres noch Plätze für folgende Veranstaltungen verfügbar:

Freie Plätze gibt es auch noch für folgende Schulungen zu unseren Lösungen:

Besonders hinweisen möchten wir Sie auf den Workshop „Erfolgreich IT-Leistungen beschaffen“ am 05.11.19, der durch die drei Referenten, Hrn. Dr. Albrecht Hoene, Vorstand der Syncwork AG, sowie Hrn. Dr. Andreas Bock und Hrn. Elias Könsgen von kbk Rechtsanwälte durchgeführt wird. Dies Fortbildung wird in einem besonderen Workshop-Konzept durchgeführt: Der Termin richtet sich diesmal insbesondere an Mitarbeiter größerer Vergabestellen, die dazu eingeladen sind, den Referenten vor der Veranstaltung eine Beschreibung konkreter IT-Beschaffungsprojekte sowie hieraus entstandene Detailfragen zukommen zu lassen. Im Rahmen der Veranstaltung sollen unter anderem die zuvor übermittelten Fragen praxisnah diskutiert werden.

Eine Übersicht finden Sie wie gewohnt unter www.akademie.cosinex.de.

Regionalforen zur UVgO und E-Vergabe

Das Deutsche Vergabeportal setzt seine bundesweiten DTVP-Regionalforen für Vergabepraktiker zur „Einführung der UVgO“ sowie rund um das Thema „E-Vergabe“ fort. Letzte Stationen der Veranstaltungsreihe in diesem Jahr sind Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein:

  • Dienstag, den 05.11.2019 in Koblenz
  • Montag, den 25.11.2019 in Lübeck
  • Mittwoch, den 04.12.2019 in Stuttgart

In Stuttgart wird die neue Plattform für Kommunen und sonstige öffentliche Auftraggeber aus Baden-Württemberg (www.vergabeportal-bw.de) in einer Live-Demonstration anhand einer Ausschreibung nach Maßgabe der UVgO vorgestellt. Alle Veranstaltungen werden mit einem Rechtsvortrag begleitet. Zudem gibt ein Vertreter der Landesverwaltung einen Erfahrungsbericht zur Einführung der E-Vergabe in Baden-Württemberg am Beispiel der Landesverwaltung. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Termine der kostenfreien Online-Seminare

Im Rahmen unserer kostenfreien Webinaren bieten wir Interessenten die Möglichkeit, sich über unsere Lösungen zu informieren. Erfahrene Produktberater geben Ihnen in den ein- bis zweistündigen Online-Veranstaltungen einen fundierten Überblick, wie der Einsatz eines Vergabemanagementsystems und der E-Vergabeakte aussehen kann.

Das Team des Deutschen Vergabeportals stellt die Nutzung von DTVP auf Basis der cosinex-Technologie Vergabemarktplatz vor.

Die nächsten Termine sind:

Einen Überblick über alle kostenfreien Webinare finden Sie unter diesem Link.

Bildquelle: manaemedia – Fotolia.com

Beitrag empfehlen

Verwandte Beiträge

Besuchen Sie uns auch auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Formularschutz