deGov und 1. Anwendertag Drupal in der öffentlichen Verwaltung

drupal-8-egov drupalAls einer der Pioniere im Bereich der elektronischen Vergabe (E-Vergabe) bieten wir seit über 15 Jahren der öffentlichen Hand Lösungen zur elektronischen Unterstützung des Öffentlichen Vergabe- und Beschaffungswesens. Im Rahmen der cosinex Gruppe arbeiten wir darüber hinaus im Kompetenzdreieck zwischen IT, Verwaltung und Recht an modernen und innovativen E-Government-Lösungen und realisieren anspruchsvolle IT-Projekte für die öffentliche Verwaltung.

Trends zu erkennen und Standards mitzugestalten, ist nicht nur im Bereich der E-Vergabe ein wesentlicher Erfolgsfaktor für effiziente Projekte und moderne sowie nachhaltige E-Government-Anwendungen. Im Fokus vieler Länder und Kommunen stehen aktuell insbesondere die Nutzung von Open Data und der Einsatz quelloffener Software (Open Source).

Mit „deGov“ kündigt publicplan, ein Unternehmen der cosinex Gruppe, nun für Mitte November die erste Drupal 8 Distribution an, die für die Anforderungen der öffentlichen Hand und Verwaltungen optimiert wurde und kostenfrei zur Verfügung gestellt wird.

Über Drupal

Das freie Open-Source-Framework und Content-Management-System Drupal ist als technische Basis zur Realisierung größerer Internet-Projekte und Portale nun auch in Deutschland dabei, sich zu einem De-facto-Standard im Umfeld der öffentlichen Hand zu entwickeln.

Unter den weltweit vier bekanntesten Content-Management-Systemen hat Drupal das größte Wachstum vorzuweisen und nimmt inzwischen Platz 3 der am weitesten verbreiteten Systeme ein. Mit den Entwicklungen der letzten Jahre hat sich die Lösung dabei eher zu einem Framework für die Realisierung umfangreicher Portale sowie komplexer Web-Projekte entwickelt und ist damit technisch nach unseren Erfahrungen aus verschiedenen Projekten nicht nur „vorne“, sondern schlicht mit einfachen Open-Source-basierten CMS-Lösungen kaum noch vergleichbar.

1. Anwendertag „Drupal in der öffentlichen Verwaltung“

Die offizielle Vorstellung von deGov als erster Drupal 8 Distribution für den sog. „Public Sector“ in Deutschland erfolgt im Rahmen des 1. Anwendertags „Drupal in der öffentlichen Verwaltung“ am 17. November in Düsseldorf.

Schwerpunkte der Veranstaltung sind zum einen Erfahrungsberichte und Best-Practices rund um den Einsatz von Drupal, zum anderen ein Ausblick auf die neueste Version 8. Highlights der Veranstaltung sind der Hauptvortrag des „Open-Source-Evangelisten“ Jeffrey A. „jam“ McGuire und die Vorstellung von deGov.

Der Anwendertag findet im Hotel „Melia Düsseldorf“ statt und ist für Vertreter der Bundes-, Landes- sowie Kommunalverwaltungen kostenfrei, ebenso für alle Open-Data-Interessierte, die die aktive Teilnahme an mindestens einem öffentlichen „Hackathon“ nachweisen können. Für alle weiteren Interessierten beträgt die Teilnahmegebühr 499,- €.

Beitrag empfehlen

Verwandte Beiträge

Besuchen Sie uns auch auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Formularschutz