E-Vergabe Regionalforum Hamburg und Schleswig-Holstein

DTVP Roadshow Hamburg Schleswig-HolsteinNach dem erfolgreichen Start der deutschlandweit geplanten Regionalforen zur E-Vergabe des Deutschen Vergabeportals (kurz DTVP) in Berlin und Hannover wird die Veranstaltungsreihe am 29. Januar 2015 in Hamburg fortgesetzt.

Das „DTVP E-Vergabe Regionalforum Hamburg/Schleswig-Holstein“ richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Vergabestellen. Schwerpunktthemen der Veranstaltung sind, neben einer Vorstellung der Möglichkeiten des Portals, insbesondere die neuen EU-Vergaberichtlinien, die spätestens ab April 2016 dazu führen, dass alle Vergabestellen sich auf die E-Vergabe eingestellt haben müssen.

Die Vorträge bieten einen kompakten Überblick über die wichtigsten Aspekte für einen schnellen und unkomplizierten Einstieg in die E-Vergabe:

  • Best-Practice: Erfahrungsbericht zur E-Vergabe durch die Verwaltungsberufsgenossenschaft (VBG)
  • Vergaberecht: Das Wichtigste zu den neuen EU-Vergaberichtlinien im Hinblick auf die E-Vergabe und Hinweise zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit bei  elektronischer Kommunikation in Ausschreibungen, vorgestellt von Herrn Prof. Dr. Zeiss (FH für Öffentliche Verwaltung NRW).
  • Vorstellung der E-Vergabe im Einsatz mit dem Deutschen Vergabeportal

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Vergabestellen ist die Roadshow des Deutschen Vergabeportals in Hamburg eine empfehlenswerte und zugleich kostenfreie Möglichkeit, sowohl von einem namhaften Experten über die E-Vergabe informiert zu werden als auch von einer Vergabestelle wertvolle Praxistipps zur Einführung der E-Vergabe zu erhalten.

DTVP auf dem 3. Kölner Vergabetreff

Das Deutsche Vergabeportal wird als Aussteller auch auf dem 3. Kölner Vergabetreff am 25. November vertreten sein.

Beitrag empfehlen

Verwandte Beiträge

Besuchen Sie uns auch auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Formularschutz