DTVP E-Vergabe Regionalforum Niedersachsen

DTVP E-Vergabe Regionalforum NiedersachsenNach dem erfolgreichen Start seiner deutschlandweiten Roadshow in Berlin am 02. September 2014 setzt das Deutsche Vergabeportal am 16. Oktober die Veranstaltungsreihe in Hannover fort.

Das „DTVP E-Vergabe Regionalforum Niedersachsen“ richtet sich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Vergabestellen, um diese über das Thema E-Vergabe frühzeitig und umfassend zu informieren und das Deutsche Vergabeportal als E-Vergabeanbieter vorzustellen.

Hintergrund und Auslöser der Roadshow des Deutschen Vergabeportals sind die neuen EU-Vergaberichtlinien, die im März 2014 veröffentlicht wurden und das Ziel haben, das Europäische Vergaberecht zu modernisieren, wobei Vergabeverfahren sowohl vereinfacht als auch flexibler gestaltet werden sollen. Dies soll über die Erweiterung der elektronischen Vergabe erreicht werden, was bei den Verantwortlichen in den Vergabestellen viele Fragen rund um das Thema aufgeworfen haben dürfte.

Die Umsetzungsfristen, die teilweise Lösungen bis zum April 2016 verlangen, sollten nicht darüber hinwegtäuschen, dass Markterkundung lange dauern kann und verschiedene Anbieter intensiv und unter realen Bedingungen getestet werden sollten, bevor eine Entscheidung zugunsten einer E-Vergabe-Lösung erfolgt.

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Vergabestellen stellt die Roadshow des Deutschen Vergabeportals in Hannover eine hervorragende und zugleich auch kostenfreie Möglichkeit dar, sowohl von einem namhaften Experten über die E-Vergabe informiert zu werden, als auch von einer Vergabestelle wertvolle Praxistipps zur Einführung der E-Vergabe zu erhalten.

Einen Überblick über sonstige DTVP Veranstaltungen für Vergabestellen finden Sie hier.

Beitrag empfehlen

Verwandte Beiträge

Besuchen Sie uns auch auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Formularschutz