Nordrhein-westfälischer E-Vergabe-Tag 2014

Veranstaltungsort E-Vergabe-TagIn diesem Jahr findet bereits zum 7. Mal der Nordrhein-westfälische E-Vergabe-Tag unseres Partners d-NRW statt. Dabei hat sich die Veranstaltung im letzten Jahr mit fast 250 Teilnehmern als feste Größe der jährlichen Konferenzen für Vergabestellen in Nordrhein-Westfalen weiter etabliert und war trotz der großzügigen Räumlichkeiten in Dortmund ausgebucht.

Wie auch in den letzten Jahren wird die Veranstaltung neben dem Schwerpunkt E-Vergabe und den Entwicklungen rund um das Portal des Landes zum Öffentlichen Auftragswesen, vergabe.NRW, einen Bogen zu den allgemeinen vergaberechtlichen Entwicklungen und insbesondere den neuen EU-Vergaberichtlinien schlagen.

Schwerpunkt in diesem Jahr: Neue EU-Vergaberichtlinien

Nachdem sich die Veranstaltung im letzten Jahr schwerpunktmäßig mit den Auswirkungen des TVgG NRW auf die Kommunen befasst hat sowie mit den Angeboten von d-NRW im Bereich der E-Vergabe, wird in diesem Jahr die neue EU-Vergaberichtlinie im Fokus stehen.

Themen des E-Vergabe-Tag 2014

Das auch in diesem Jahr abwechslungsreich gestaltete Programm sieht Vorträge und Diskussionsmöglichkeiten zu aktuellen Themen rund um den Praxisalltag öffentlicher Vergabestellen vor und greift aus aktuellem Anlass dabei zum Teil inhaltliche Schwerpunkte der Veranstaltung im Vorjahr auf.

Vortragsinhalte in diesem Jahr sind u.a.:

  • Erwartete vergaberechtliche Änderungen im Zuge der EU-Vergaberichtlinien
  • Auswirkungen der EU-Vergaberichtlinie auf die E-Vergabe
  • Entwicklung von vergabe.NRW und E-Vergabe für nordrhein-westfälische Kommunen
  • Kommunaler Erfahrungsbericht zur Einführung der E-Vergabe
  • Ausblick zur Weiterentwicklung der Module von vergabe.NRW sowie der E-Vergabe-Angebote von d-NRW

Neben geplanten Slots für Diskussionen ist in den Pausen zudem auch ausreichend Zeit für einen der wichtigsten Aspekte der Veranstaltung vorgesehen: Networking und Erfahrungsaustausch zum Öffentlichen Auftragswesen bzw. zur E-Vergabe im Besonderen.

Im letzten Jahr standen begleitend zur Veranstaltung an mehreren Informationsständen Projektleiter und Produktmanager von d-NRW und der cosinex für Fragen zu vergabe.NRW zur Verfügung. Aufgrund des großen Interesses an Live-Präsentationen zu einzelnen E-Vergabe-Modulen werden in diesem Jahr daher erneut ausreichend Ansprechpartner an den Informationsständen zur Verfügung stehen.

Der E-Vergabe-Tag 2014 findet am 11. September 2014 in Dortmund statt. Eingeladen sind alle interessierten Mitarbeiter aus Vergabestellen, Rechnungsprüfungs-/ Fachämtern und Referaten der Landesverwaltung sowie der Kommunen in NRW. Für diese ist die Veranstaltung wie in den Vorjahren kostenfrei.

Anmeldeschluss ist Montag, der 18. August 2014.

Wichtiger Hinweis: d-NRW weist darauf hin, dass im vergangenen Jahr die Veranstaltung ausgebucht war. Daher wird eine möglichst frühzeitige Anmeldung empfohlen.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter http://www.evergabetag.de.

Beitrag empfehlen

Verwandte Beiträge

  • Nordrhein-westfälischer E-Vergabe-Tag 2013Nordrhein-westfälischer E-Vergabe-Tag 2013 Bereits zum 6. Mal findet der E-Vergabe-Tag unseres Partners d-NRW statt. Dabei hat sich die Veranstaltung mit regelmäßig über 150 Teilnehmern als feste Größe der jährlichen […]
  • Aktuelles zum 10. Nordrhein-westfälischen E-Vergabe-TagAktuelles zum 10. Nordrhein-westfälischen E-Vergabe-TagDie von unserem Partner d-NRW im Bereich des Öffentlichen Auftragswesens ausgerichtete jährliche Fachtagung hat auch 2017 wieder erfahrene (E-)Vergabe-Experten aus öffentlicher Verwaltung […]
  • Save the date: E-Vergabe-Tag NRW 2014Save the date: E-Vergabe-Tag NRW 2014Auch in diesem Jahr und damit bereits zum 7. Mal findet der nordrhein-westfälische E-Vergabe-Tag unseres Partners d-NRW statt. Hiermit dürfen wir Sie bereits heute auf Ort und Datum […]
Besuchen Sie uns auch auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Formularschutz